Steiner Bilanzbuchhaltung GmbH

Graz
Buchhaltung
StartUp

Adresse

Wichnergasse 39
8041 Graz / AUSTRIA
T +43 316 466315
F +43 316 466315 4
E office@buchhaltung-steiner.at
W www.buchhaltung-steiner.at

Kurzbeschreibung

Arbeitnehmerveranlagung, Betriebswirtschaftliche Beratung, Buchhaltung,
Bilanzierung, Einnahmen-Ausgaben Rechnung,
Anlagenbuchhaltung, Lohnverrechnung,
Kostenrechnung und vieles mehr!

Kompetenzen

Buchhaltung

  • Organisation der Buchhaltung
  • Kontrolle und Verbuchung aller Belege
  • Berechnung der laufenden Zahlungen an das Finanzamt
  • Erstellung von Saldenlisten, kurzfristige Erfolgsrechnungen

Beratung

  • Gründung, Umgründung, Änderungen
  • Planrechnungen, Auskunft für Banken, Budgetierungen, Finanzpläne, Investitionsrechnungen, Controlling
  • Firmenbuch Beratung für Einzelunternehmer, Personengesellschaften und GmbH's
  • Bilanzerstellung nach UGB

E/A-Rechnung

Für alle Unternehmen welche nicht zur doppelten Buchführung verpflichtet sind. Umsatzgrenze € 700.000.-
Der Jahresabschluss in Einnahmen-Ausgaben-Rechnung ist die günstigste Variante und der Bilanzbuchhalter kann diese für Sie, als kostenschonende Alternative zum Steuerberater, erstellen.

Bilanzierung

Die Bilanz ist ein wichtiger Kontrollpunkt am Ende des Wirtschaftsjahres. Sie dient als Informationsquelle über das vergangene Jahr und ist auch für die Zukunftsplanung unersetzbar. Dazu ist es notwendig, dass sie schnellstmöglich erstellt wird.

  • Kontrolle der Buchhaltung
  • Feststellen der steuerlich optimalsten Bewertungsansätze
  • Abschlussbuchungen
  • Erstellung der Bilanz
  • Erstellung der Gewinn- und Verlustrechnung in Partnerschaft mit unserer Steuerberatungskanzlei STB Leibnitz.

Anlagenbuchhaltung

Durch Investitionskontrolle und -planung ist es uns möglich, die optimalen Abschreibungsvarianten für Ihren Betrieb zu finden.

  • Anlagenverzeichnis, Investitionsbegünstigung
  • Darstellung der jährlichen Abschreibungen

Lohnverrechnung

  • An- und Abmeldungen der Dienstnehmer bei der Gkk
  • Drittschuldnererklärungen und Pfändungsberechnungen
  • Lohn- und Gehaltszettel
  • Übermittlung des monatlichen Beitragsnachweises an die Krankenkasse Berechnung der Dienstgeber- und Dienstnehmerabgaben
  • Buchungsbeleg
  • Jahreslohnkonten Dienstnehmer und Dienstgeber
  • Kommunalsteuererklärungen
  • Beitragsgrundlagennachweise
  • Übermittlung der Jahreslohnzettel an das Finanzamt

Kostenrechnung

Das Kosten nicht gleich Aufwendungen sind weiß bereits jeder. Wir helfen Ihnen, diese Zahlen auch sinnvoll zu verwerten. Unserer Meinung nach ist die, leider oft vernachlässigte, Kostenrechnung eines der wichtigsten Kontrollinstrumente in einem Betrieb. Somit bietet gezieltes Controlling die Möglichkeit Ihren Betrieb so effizient wie nur möglich führen zu können.

  • Aufbau der Kostenrechung in Kostenstellen und -träger
  • Kalkulationen
  • Deckungsbeitragsrechnungen

Kontaktieren Sie uns

Brigitte Steiner

Geschäftsführerin
+43 316 466315