Schöberl Steuerberatungsgesellschaft mbH

St. Michael im Lungau
Steuern
StartUp

Adresse

Murtalstraße 488
5582 St. Michael im Lungau / AUSTRIA
T +43 6477 20020
F +43 6477 20020 20
E office@wtschoeberl.at
W www.wtschoeberl.at

Kurzbeschreibung

Wir sind Ihr Partner in Steuerfragen und Wirtschaftsangelegenheiten.

Diskretion, Seriosität und Verlässlichkeit prägen unsere Kanzleiphilosophie!

Die Schöberl Steuerberatungsgesellschaft m.b.H zeichnet sich durch ein Team aus qualifizierten und engagierten Mitarbeitern aus. Wir unterstützen Sie bei der Realisierung Ihrer Unternehmensziele vom Markteintritt bis hin zum erfolgreichen Verkauf. Als Ihr Wirtschafts- und Steuerberater im Salzburger Lungau legen wir uns einen sehr hohen Qualitätsanspruch auf. Unser Ziel ist es, Sie in Ihrem Wirken als Unternehmer professionell zu begleiten.

18
Mitarbeiter
1998
Seit

Kompetenzen

Steuerberatung

Unsere laufende und umfangreiche Weiterbildung stellt sicher, dass wir auch die aktuellsten Neuerungen des sich laufend und rasant ändernden Steuer- und Abgabenrechts sowie die sich daraus ergebenden Folgen und Möglichkeiten bis ins Detail kennen und in unsere tägliche Arbeit einbeziehen.

  • Unterstützung und Beratung in allen steuerlichen Angelegenheiten
  • Ermittlung, Festlegung und Umsetzung der optimalen steuerlichen Strategien unter Berücksichtigung aller relevanten Aspekte
  • Steuerplanung zur Senkung der Steuerbelastung
  • Erstellung von Jahresabschlüssen, Bilanz sowie Einnahmen- und Ausgabenrechnung
  • Laufende Information über steuerliche Themen, Änderungen der Rechtslage, besondere Gestaltungsmöglichkeiten, Steuerbegünstigungen etc.
  • Beurteilung steuerlicher Rechtsfragen
  • Vertretung vor der Steuerbehörde
  • Ausarbeitung von Steuererklärungen und Überprüfung von Steuerbescheiden
  • Beratung über steuerschonende Vermögensveranlagungen

Buchhaltung

Die Buchhaltung ist das Nervenzentrum jedes Unternehmens. Hier laufen alle wichtigen Daten zusammen:
Einnahmen und Ausgaben, Anlagevermögen, Lohn und Gehaltsverrechnung, Steuerangelegenheiten. Alle diese Daten geben Auskunft darüber, wie sinnvoll und ertragreich Ihre Arbeit war – und sie dienen als Grundlage für die Planung des kommenden Jahres.

VORTEILE DER AUSGELAGERTEN BUCHHALTUNG

  • Niedrigere Fixkosten (z.B. Software, Schulungen)
  • Ressourcen werden für das Kerngeschäft frei
  • Garantierte Rechtssicherheit
  • Nutzung aller rechtlichen Gestaltungsmöglichkeiten
  • Finanzen werden laufend überprüft
  • Standardisiertes und rasches Mahnwesen
  • Professionelle EDV-Unterstützung
  • Schutz sensibler Unternehmensdaten
  • Sicherheit bei Mitarbeiterwechsel oder Mitarbeiterausfall

Lohnverrechnung

In der Lohnverrechnung sind umfassende und ständig aktualisierte Fachkenntnisse von besonderer Bedeutung. Laufend wechselnde Bestimmungen im Sozialversicherungs- und Arbeitsrecht erfordern laufende Weiterbildung und Auseinandersetzung mit gesetzlichen Veränderungen – umso mehr, als Fehler hier im wahrsten Sinn des Wortes teuer zu stehen kommen können:
Werden beispielsweise Bonuszahlungen über Jahre hinweg falsch versteuert, kann der Schaden ein Unternehmen ernsthaft gefährden. Auch die korrekte Einhaltung kollektivvertraglicher Bestimmungen wird von Jahr zu Jahr komplizierter und erfordert tiefgehende Beschäftigung mit dieser Thematik.
Die Zusammenarbeit mit uns garantiert Ihnen die korrekte Abwicklung Ihrer Lohnverrechnung. Darüber hinaus unterstützen wir Sie kompetent bei arbeitsrechtlichen Entscheidungen, beraten Sie bei der kosteneffizienten Rekrutierung von Personal und erarbeiten Kennzahlen, die Ihnen ermöglichen den Personalaufwand Ihres Unternehmens abzuschätzen und zu steuern.

Bilanzierung

Das komplexe österreichische Steuerrecht macht Steuererklärungen für Unternehmen und Selbstständige zu einer zeitaufwendigen, komplizierten Herausforderung, die umfangreiches Spezialwissen erfordert. Schon wenn sich kleine Fehler einschleichen, oder nicht alle steuerlichen Möglichkeiten optimal genutzt werden, können daraus erhebliche finanzielle Nachteile entstehen.
Grundlage für die Steuererklärung ist die Bilanz. Ihre Bedeutung für das Unternehmen geht aber weit über diese Funktion hinaus. Die Bilanz ist ein wichtiges Instrument zur Kontrolle und Messung des Unternehmenserfolges und zur Steuerung des Unternehmens. Darüber hinaus bildet sie die Basis für die Beurteilung des Unternehmens durch Banken, Geschäftspartner, Kreditschutzverbände und Öffentlichkeit.

Budgetierung

Eine realistische, möglichst genaue und praxisgerechte Budgetierung, also die Vorausplanung der Einnahmen und Ausgaben bzw. der Erträge und der Kosten, ist eine der wichtigsten Voraussetzungen für erfolgreiche Unternehmen.

Jede Budgetierung hat drei Ziele:

  • Grundlage für unternehmerische Planung und Führung schaffen
  • Finanzielle Entwicklungen frühzeitig erkennen
  • Zieldefinition und Erfolgskontrolle

Sozialversicherung

Kaum ein anderes Rechtsgebiet, mit dem Unternehmen regelmäßig zu tun haben, ist ähnlich kompliziert wie das Thema Sozialversicherung. Es gibt eine Unzahl von Regelungen und Vorschriften zu beachten, und diese unterliegen einem ständigen Wandel: Kein Jahr vergeht, ohne dass neue Vorschriften in Kraft treten; diese nicht genau zu beachten, kann erhebliche finanzielle Folgen für ein Unternehmen haben. Die professionelle Beratung in Sozialversicherungsfragen erhält daher einen immer höheren Stellenwert.

  • Kontrolle der Beitragsabrechnungen
  • Meldebestimmungen
  • Neue Beschäftigungsformen
  • Prüfung von Verträgen
  • Pensionsfragen

Unternehmensgründung

Gründer und Jungunternehmer stehen vor zahlreichen Herausforderungen. Kundenakquisition und -betreuung, Einkauf und Verkauf, Personalführung, Werbung, Marketing und vieles mehr. Für das Rechnungswesen bleibt kaum Zeit – dabei entscheidet es mindestens ebenso stark über den Erfolg eines Unternehmens wie Fachwissen oder Kundenbindung.
Gerade während der Gründung eines Unternehmens ist es vorrangig, rechtliche und finanzielle Herausforderungen zu bewältigen – und es ist für den weiteren Erfolg unbedingt notwendig.

Wir unterstützen Sie bei Ihrer Unternehmensgründung:

  • Effiziente Buchhaltung: Minimaler Aufwand, ständiger Überblick und keine versäumten Fristen
  • Aussagekräftige Kostenrechnung: Rechnungswesen liefert Zahlen, Sie lesen den Erfolg Ihres Unternehmens ab
  • Steuerliche Beratung
  • Gesellschaftsrechtliche Belange
  • Betriebswirtschaftliche Fragestellungen und Entscheidungen

Rechtsformwahl

Die Wahl der am besten geeigneten Rechtsform ist mitentscheidend für den Erfolg Ihres Unternehmens. Jede Variante birgt Vor- und Nachteile, die gegeneinander abgewogen werden müssen, um eine optimale Lösung für die konkrete Situation zu finden.
Bei der Entscheidung für eine bestimmte Rechtsform sind zahlreiche Aspekte zu berücksichtigen.

  • In welchem Ausmaß wollen Sie Unternehmensgewinne entnehmen bzw. reinvestieren?
  • Wollen Sie angestellter Geschäftsführer sein?
  • Wie hoch ist das wirtschaftliche Risiko Ihres Unternehmens?
  • Wollen Sie Ihr Unternehmen eventuell in absehbarer Zeit verkaufen?
  • Braucht Ihr Unternehmen zusätzliches Eigenkapital?

Unternehmensberatung

  • Strategie
  • Steuerung
  • Externes Expertenwissen

Die Zusammenarbeit mit uns sichert Ihnen:

  • professionelles Know-how
  • keine zusätzlichen fixen Personalkosten und
  • keine Bedingung von vorhandenen Ressourcen

Betriebsübergabe

Kaum eine andere Phase im Lebenszyklus eines Unternehmens stellt eine ähnliche Herausforderung dar wie die Übergabe des Betriebs an eine neue Führung und/oder neue Eigentümer – egal ob der Wechsel innerhalb der Familie an nahe Angehörige oder an fremde Personen oder Unternehmer erfolgt. Auffassungs- und Interessenskonflikte, sowie emotionale Hürden erschweren die ohnehin bedeutenden betriebswirtschaftlichen und rechtlichen Herausforderungen weiter.
Planen Sie rechtzeitig und nehmen Sie sich genügend Zeit für die Vorbereitung. Nur dann können die zahlreichen Aspekte und Detailarbeiten einer erfolgreichen Übergabe ausreichend bedacht und die notwendigen Schritte rechtzeitig gesetzt werden.

Verteidigung

Bei Verdacht auf Hinterziehung von Steuern oder Sozialabgaben können Finanzbehörden ein Finanzstrafverfahren einleiten. Dabei handelt es sich um eine Form des Strafverfahrens, die eine strafrechtliche Verurteilung zur Folge haben kann.
Der Großteil der Finanzstrafverfahren wird von Verwaltungsbehörden und nicht von Gerichten abgewickelt. Wir können Sie im verwaltungsbehördlichen Verfahren verteidigen und Sie aufgrund unserer Erfahrung mit dem Ablauf der Verfahren und im Umgang mit den Finanzbehörden in dieser heiklen Situation umfassend unterstützen. Wir können beurteilen, ob eine Selbstanzeige sinnvoll wäre, ob es zu einer Hausdurchsuchung kommen könnte, welche Risiken damit verbunden wären und – besonders wichtig – wir unterstützen Sie bei der Vorbereitung auf Verhandlungen und persönliche Einvernahmen. Wir verfassen Schriftsätze, bei mündlichen Verhandlungen halten wir das Plädoyer für Sie und ergreifen bei negativen Entscheidungen die geeigneten Rechtsmittel dagegen.

Betriebsprüfung

Jedes Unternehmen – egal ob KMU oder Konzern – wird von der Abgabenbehörde mehr oder weniger regelmäßig geprüft.
Der Betriebsprüfer muss sich bei Ihnen oder uns vor der Prüfung anmelden. In der Regel werden die letzten drei Jahre, für welche Sie bereits Steuererklärungen eingereicht haben, geprüft. Der Betriebsprüfer wird sich bereits vor Beginn der Betriebsprüfung über Ihr Unternehmen informieren.
In einem Vorbereitungsgespräch zwischen Ihnen und uns werden vor der Prüfung mögliche Diskussions- und Angriffspunkte des Betriebsprüfers ausfindig gemacht und wirksame Gegenstrategien entwickelt.

Kontaktieren Sie uns

Mag. Karl Heinz Schöberl

Geschäftsführung
+43 6477 20020
T +43 6477 20020
F +43 6477 20020 20
E office@wtschoeberl.at
W www.wtschoeberl.at

Öffnungszeiten

Montag 07:00 – 17:00
Dienstag 07:00 – 17:00
Mittwoch 07:00 – 17:00
Donnerstag 07:00 – 17:00
Freitag 07:00 – 12:00
Samstag geschlossen
Sonntag geschlossen