Notar Mag. Thomas Webersberger

Oberndorf bei Salzburg
Recht
StartUp

Adresse

Brückenstraße 3
5110 Oberndorf bei Salzburg / AUSTRIA
T +43 6272 40825
F +43 6272 40825 25
E office@notar-webersberger.at
W www.notar-webersberger.at

Kurzbeschreibung

Der Notar ist voll ausgebildeter, erfahrener Jurist. Er verfügt über langjährige Ausbildungs- und Praxiszeiten. Kraft seines Amtes genießt er öffentlichen Glauben. Was er bestätigt, gilt als wahr.

Daher ist er berufen,

  • Verträge und Erklärungen mit besonderer Beweiskraft auszustatten
  • die Echtheit von Unterschriften zu beglaubigen
  • Zeichnungsberechtigung festzustellen
  • Haupt- und Generalversammlungen zu beurkunden
  • im Auftrag des Gerichts Verlassenschaften abzuwickeln
  • den ordnungsgemäßen Ablauf von Verlosungen, Preisausschreiben etc. zu überwachen

In allen diesen Bereichen bietet der Notar Rechtssicherheit. Darüber hinaus ist er kompetenter Berater und Helfer bei vielen Rechtsfragen und beim Abschluß wichtiger, zukunftsweisender Verträge.

Kompetenzen

Sämtliche Tätigkeiten notarieller Dienstleistungen werden von mir angeboten.

Hierzu zählen insbesondere die Errichtung von Verträgen:

  • Kaufverträge, Treuhandabwicklungen
  • Schenkungs- und Übergabeverträge, Tauschverträge
  • Miet- und Pachtverträge
  • Unternehmensgründungen, Umgründungen und Unternehmensübergaben
  • Ehepakte, Scheidungsvereinbarungen und Verträge zwischen Lebensgefährten
  • Erstellen von Testamenten
  • Verlassenschaftsabhandlungen
  • Beglaubigungen und Beurkundungen
  • Vorsorgevollmachten und Patientenverfügungen, Vertretungsbefugnis naher Angehörige
  • Einsicht in Grundbuch und Firmenbuch

Gerichtskommissär

Als Gerichtskommissär bin ich im Jahr 2015 für alle in den ungeraden Monaten beim örtlichen Bezirksgericht Oberndorf anhängigen Verlassenschaftsverfahren zuständig und helfe den Beteiligten unabhängig und unparteiisch bei der Abwicklung des Verfahrens und informiere sie umfassend über ihre Rechte und Pflichten.

Im Auftrag des Gerichts
Einer der wichtigsten Aufgabenbereiche des Notars ist die Tätigkeit als Beauftragter des Gerichts (Gerichtskommissär). Als solcher erfüllt der Notar Aufgaben der Gerichtsbarkeit und übt hoheitliche Gewalt aus. Die häufigste und wichtigste Aufgabe als „Gerichtskommissär” ist die Durchführung von Verlassenschaftsabhandlungen.
Verlassenschaftsabhandlungen
Die Abwicklung von Verlassenschaften ist eines von vielen Beispielen dafür, welchen Beitrag die Notare zur Rechtspflege in Österreich leisten. Es ist kaum bekannt, dass die Notare rund 20 % aller Verlassenschaften unentgeltlich abwickeln. Das Gesetz verlangt das Verfahren nämlich auch dann, wenn kein Nachlassvermögen vorhanden ist.
Grundbuch- und Firmenbuchabfrage
Das Grundbuch und das Firmenbuch sind in Form elektronischer Datenbanken geführt. Der Notar fertigt als Gerichtskommissär amtliche Auszüge aus dem Grundbuch oder Firmenbuch an und bestätigt dadurch die Echtheit des Auszugs und des Inhalts.

Kontaktieren Sie uns

Mag. Thomas Webersberger

Inhaber
+43 6272 40825

Öffnungszeiten

Montag 08:00 - 12:00 / 13:00 - 17:00
Dienstag 08:00 - 12:00 / 13:00 - 17:00
Mittwoch 08:00 - 12:00 / 13:00 - 17:00
Donnerstag 08:00 - 12:00 / 13:00 - 17:00
Freitag 08:00 - 12:00 / 13:00 - 16:30
Samstag geschlossen
Sonntag geschlossen