Mag.Dr. Walter Ganster - Steuerberater Wirtschaftstreuhänder

Völkermarkt
Steuern
StartUp

Adresse

Hauptplatz 22
9100 Völkermarkt / AUSTRIA
T +43 4232 3950
F +43 4232 3950 20
E office@ganster-wt.at
W www.ganster-wt.at

Kurzbeschreibung

leistung mit verantwortung

Als Steuerberater, Wirtschafts- und Rechtsberater übernehmen wir Verantwortung und beraten unsere Klienten mit fachlicher Qualität rechtssicher und zuverlässig. Wir entlasten den wirtschaftlichen Alltag, entwickeln Ziele und begleiten die Umsetzung unternehmerischer Entscheidungen. Unsere Lösungen sind klar und kreativ; und wenn sie verständlich und erfolgreich sind haben wir wesentliches erreicht.

Unsere Tätigkeitsbereiche sind das Rechnungswesen mit den Hauptanwendungsgebieten der Buchführung, Personalverrechnung und Bilanzierung, die Steuerberatung mit den Rechtsgebieten der Einkommensteuer, Umsatzsteuer und Körperschaftsteuer, das Verfahrensrecht, Umgründungen, die Immobilienbesteuerung, die Wirtschafts- und Rechtsberatung, die Gründungsberatung, die Unternehmensplanung und Unternehmensgestaltung und die Vertretung vor Finanz- und Verwaltungsbehörden und Verwaltungsgerichten.

Der persönliche Kontakt und die dem einzelnen Klienten gewidmete Beratungstätigkeit sind uns wichtig. Die Leistungen werden erbracht von kompetenten und verantwortungsbewussten Mitarbeitern, Steuerberatern und Berufsanwärtern mit hohem Wissensstand und langjähriger Berufserfahrung.

Kompetenzen

Steuerberatung

Steuerberatung; die Tätigkeit vielfältig, komplex und anspruchsvoll. Wir kennen das System und setzen dieses zielgerecht und verständlich um.
Steuerberatung bedeutet Optimierung von Lösungsansätzen, ist Steuerberatung, Wirtschaftsberatung, Rechtsberatung, ist Unternehmensgestaltung, Vertretung und beinhaltet alle grundlegenden Tätigkeiten als Wirtschaftsberater.

  • Auswahl von Besteuerungs- und Bewertungswahlrechten
  • Inanspruchnahme von Steuerbegünstigungen, Freibeträgen und Beihilfen
  • Optimierung der Steuerleistung
  • Beratung im Steuerrecht
  • Erstellung von Steuererklärungen
  • Überprüfung von Steuerbescheiden
  • Arbeitnehmerveranlagung
  • Anpassung der Steuervorauszahlungen
  • Durchführung von Rechtsmittelverfahren
  • Erstellung von Zahlungserleichterungsansuchen
  • Kontrolle des Zahlungsverkehrs
  • Kommunikation mit Finanzbehörden
  • Immobilienbesteuerung
  • Grundsätze des internationalen und innergemeinschaftlichen Steuerrechtes
  • Zwischenstaatliche Sozialversicherung
  • Arbeits- und dienstrechtliche Beratung
  • Sozialversicherungsrechtliche Beratung
  • Gesellschafts- und unternehmensrechtliche Beratung

Buchführung

Das Rechnungswesen erfasst systematisch alle betrieblichen Abläufe und dient gleich einem Tagebuch der Planung, Darstellung und Analyse des Unternehmens. Das Ergebnis ist Standortbestimmung, ist Entscheidungs- und Besteuerungsgrundlage. Wir unterstützen die Erfassung von Zahlen, die Verwaltung der Dienstnehmer und stellen das Unternehmen dar. Wir beachten gesetzliche Normen und nehmen Gestaltungsmöglichkeiten wahr.

  • Organisation und Erstellung der laufenden Buchführung (FiBu, Deb/KredBF, Mahnwesen, AnlagenBF)
  • Beachtung gesetzlicher Aufzeichnungspflichten (Grundaufzeichnungen, Ordnungsmäßigkeitskriterien, Rechnungslegungsmerkmale, Ausfuhrnachweise)
  • Ermittlung und Meldung von Selbstbemessungsabgaben (USt, Lohnabgaben, Nova, KfZ-Steuer)
  • Übernahme gesetzlicher Melde- und Anzeigepflichten (ZM, UID, Intrastat)
  • Vergütungsanträge (VSt-Rückvergütung, Sonstige)
  • laufende und zeitnahe Auswertung der Buchführung (Saldenliste, kurzfristige Erfolgsrechnung, Soll-Ist-Vergleich, Vorjahresvergleich)
  • Immobilienverwaltung (Mietzinskontrolle, Indexanpassung, etc.)
  • Betriebs- und Heizkostenabrechnung und sonstige Leistungen im Rahmen der Hausverwaltung

Personalverrechnung

  • Organisation und Erstellung der laufenden Personalverrechnung (Abrechnung von Löhnen und Gehältern)
  • Ermittlung der Brutto- und Nettobezüge, deren Abzüge und Dienstgeberkosten
  • Optimierung der Personalkosten
  • Übernahme von Leistungen des Melde- und Beitragswesens (An-, Abmeldungen, Sondermeldungen, Erstattungsanträge, Drittschuldnererklärungen)
  • Ermittlung und Meldung der Lohnabgaben
  • Führung von Lohnkonten und sonstigen arbeitsrechtlichen Aufzeichnungen
  • Abrechnung für das Bau- und Baunebengewerbe (BUAK, Auftraggeber-Haftung)
  • Anwendung und Kontrolle kollektivvertraglicher, arbeitsrechtlicher und vertragsrechtlicher Vereinbarungen
  • lohnsteuerrechtliche, arbeits- und sozialversicherungsrechtliche Beratung
  • sonstige Personalsachbearbeitung (lohngestaltende Vorschriften, Steuerbegünstigungen, Freibeträge, Werbungskosten, Sonderausgaben, außergewöhnliche Belastungen)
  • Durchführung der Arbeitnehmerveranlagung

Jahresabschlüsse

  • Erstellung von Einnahmen- Ausgabenrechnungen nach steuerlichen Bestimmungen (mit Pauschalierungsvergleichen)
  • Erstellung von Jahresabschlüssen nach unternehmensrechtlichen und steuerlichen Bestimmungen
  • Erstellung und Kontrolle von Anhang, Lagebericht und Firmenbuchbericht
  • Erstellung von Zwischenbilanzen, Sonder- und Umgründungsbilanzen
  • Übermittlung der Jahresabschlüsse an Firmenbuch (ERV) und öKontrollbank (eBT)
    Betriebswirtschaftliche Auswertungen:
  • Bilanz- und Erfolgsanalyse
  • Erstellung der Vermögens-, Finanz- und Ertragslage mit Vorjahresvergleichen
  • Kapitalfluss- und Liquiditätsrechnung
  • Kennzahlenermittlung und Kennzahlenanalyse
  • Benchmarking (Branchenvergleich)
  • Analyse-Rückmeldung eBT (mit Bilanz-/Finanzrating)

Wirtschafts- und Rechtsberatung

Wir verbinden Wirtschaft mit Recht und unterstützen Unternehmen bei der Bewältigung vielfältiger Herausforderungen:

  • Unternehmensgründung und Betriebsnachfolge
  • Unternehmenserwerb, Unternehmensveräußerung
  • Beteiligungserwerb, Beteiligungsveräußerung
  • Investitionsplanung
  • Investitions- und Unternehmensfinanzierung (Eigenkapital, Fremdkapital, Beteiligungskapital, Darlehens- und Leasingfinanzierung)
  • Erwerb und Veräußerung von Liegenschaften
  • Unternehmensbewertung
  • Unternehmens- und Standortentwicklung
  • Unternehmensreorganisation und Unternehmenssanierung
  • Umgründungen

Wir beraten in steuerlichen Grundsatzgesetzen (Einkommensteuer, Körperschaftsteuer, Umsatzsteuer, Verfahrensrecht), steuerlichen Sondergesetzen (Umgründungssteuergesetz), Gewerberecht, Unternehmensrecht (UGB), Gesellschaftsrecht (AktG, GmbHG) und anderen unternehmensbezogenen Gesetzen.
Spezielle Aufgaben lösen wir mit ausgewählten Fachleuten uns nahestehender Berufsgruppen (rechtsübergreifende Beratung).

Unternehmensplanung

Unternehmensplanung ist die Planung zukünftiger Entscheidungen, steuert diese gleich einem Navigator, definiert Ziele und stellt Abweichungen fest.
Als Wirtschaftsberater erstellen wir die Planrechnung, unterstützen deren Umsetzung und bieten die Kontrolle an.

Businessplan als Plan- und Vorschaurechnung zur:

  • Umsatz- und Kostenplanung
  • Planung der Gewinn- und Verlustrechnung
  • Cash-Flow-Planung
  • Auftrags- und Liquiditätsplanung
  • Finanzplanung (Budgetierung)

mit den Kontroll- und Reportinginstrumenten des:

  • Soll-Ist-Vergleiches (Controlling) und der
  • Kennzahlenanalyse

Unternehmens- und Rechtsformgestaltung

Hat Ihr Unternehmen die optimale Rechtsform? Die Wahl der richtigen Rechtsform ist laufend zu prüfen und sich ändernden Verhältnissen anzupassen. Unsere Lösungen beinhalten nachhaltige Entscheidungen über:

  • Rechtsformen (Einzelunternehmen, Personengesellschaft, Kapitalgesellschaft, Mischformen)
  • Eigentümer, Haftungen
  • Steuerbelastung (absolut und in zeitlicher Abfolge)
  • Einkommensgestaltung (Gewinn, Dienstverhältnis, Geschäftsführungsbezug)
  • Einkommensverwendung (Entnahme, Ausschüttung, Reinvestition)
  • Sozialversicherung
  • Geschäftsführung, Vertretung und Kontrolle (Eigenorgane, Fremdorgane)
  • Kapitalbeschaffung (Eigenkapital, Beteiligungskapital, Fremdkapital)
  • Unternehmens- und Rechtsnachfolge (Betriebsübergabe, Vergesellschaftung, Einzelrechtsnachfolge, Gesamtrechtsnachfolge, Betriebsaufgabe, Auseinandersetzung)
  • Publizität und Prüfungspflicht

Die Unternehmens- und Konzeptentwicklung ist neben der Rechtsformgestaltung ein weiterer Bereich unserer Tätigkeit. Die "Produktlebens- und Standortkurve" wird durch strategische Entscheidungen neu aufgestellt. Wir unterstützen die Umsetzung.

Gründungsberatung

Die Betriebseröffnung; das wahrscheinlich emotionalste Ereignis im Leben „Unternehmen“ setzt Akzente, ist Herausforderung und definiert Ziele.
Die Gründungsberatung ist die sorgfältige und gewissenhafte Vorbereitung dazu. Diese ist nachhaltig, schafft Entscheidungsgrundlagen und bietet Orientierungshilfen zukünftigen unternehmerischen Handelns. Wir investieren Zeit in die Beratung, informieren, beantworten Fragen und bereiten vor für neue Aufgaben. Die Gründungsberatung endet nicht mit der Vergabe der Steuernummer, sie entwickelt sich weiter und reift in einem aufmerksamen Auftragsverhältnis. Gründungsberatung bedeutet Beratung über:

  • Standorte, Betriebsanlagen
  • Investitionen
  • Finanzierung (Eigenkapital, Beteiligungskapital, Darlehen, Leasing)
  • Förderungen (Investitionszuschüsse, Kredithaftungen, Beteiligungskapital, Neugründungsfördergesetz)
  • Rechtsformen, Haftung
  • Steuersysteme, Steuerbelastung
  • Sozialversicherung
  • Rechnungswesen (Buchführung, Personalverrechnung, Jahresabschlüsse)
  • Dienstnehmer
  • Unternehmensplanung (Businessplan, Controlling)
  • Arbeits-, Gewerbe- und Sozialversicherungsrecht
  • Kommunikation mit Behörden, Banken und Förderstellen

Betriebsnachfolge

Betriebsnachfolge ist Fortführung, Innovation, ist Generationenfolge, Werterhalt (Firmenwert, Vermögen, Kunden, Mitarbeiter), birgt Konfliktpotential und bedeutet die Überwindung psychologischer Hürden. Ist eine Nachfolge nicht möglich, kommt es zur Aufgabe des Betriebes.
Die Betriebsnachfolge ist als Daseins- und Zukunftsgestaltung Teil der unternehmerischen Tätigkeit. Sie ist rechtzeitig vorzubereiten und zu keinem Zeitpunkt ungeregelt (Testament, Erbfolge, konkrete Regelung der Betriebsnachfolge).
Betriebsnachfolge bedeutet:

  • Vorausschauende Planung
  • Wirtschaftliche Absicherung des Übergebers und seiner Familie (Betriebsvermögen, Privatvermögen)
  • Vorwegnahme der Erbfolge
  • Trennung von Besitz und Betrieb
  • Entgeltliche (Verkauf) oder unentgeltliche (Schenkung, Erbfolge) Übertragung des Betriebes
  • Übertragung des gesamten Unternehmens, von Anteilen am Unternehmen oder Rückbehalt von Anteilen am Unternehmen
  • Übertragung des Betriebes mittels Rente oder Fruchtgenuss
  • Verpachtung des Betriebes
  • Unternehmensverkauf

Vertretungsrecht

  • Vertretung vor Finanzbehörden, Verwaltungsbehörden und Verwaltungsgerichten
  • Übernahme der Zustellvollmacht gegenüber Finanzbehörden, Verwaltungsbehörden und Verwaltungsgerichten
  • Vertretung bei Betriebsprüfungen, GPLA- (Prüfung von Lohnabgaben und Sozialversichungsgrundlagen) und sonstigen Prüfungen
  • Vertretung bei Hausdurchsuchungen und Einschreiten der Finanzpolizei
  • Vertretung im Finanzstrafverfahren
  • Vertretung im Rechtsmittel- und Beschwerdeverfahren (Finanzamt, Verwaltungsbehörden, Verwaltungsgerichte)
  • Vertretung bei Beschwerden und Revisionen gegenüber Höchstgerichten (VfGH, VwGH)
  • Vertretung gegenüber Gewerbebehörden
  • Vertretung gegenüber Sozialversicherungsträgern
  • Vertretung bei Grundbuch- und Firmenbucheingaben
  • Kontaktpflege gegenüber Finanzamt und anderen Behörden

Kontaktieren Sie uns

Mag.Dr. Walter Ganster

Inhaber
+43 4232 3950
T +43 4232 3950
F +43 4232 3950 20
E office@ganster-wt.at
W www.ganster-wt.at

Öffnungszeiten

Montag 08.00 - 16.30
Dienstag 08.00 - 16.30
Mittwoch 08.00 - 16.30
Donnerstag 08.00 - 16.30
Freitag 08.00 - 13.30
Samstag geschlossen
Sonntag geschlossen