Institut für Marketing - Strategieberatung GmbH & Co KG

Innsbruck
StartUp
Finanzen

Adresse

Claudiastraße 7
6020 Innsbruck / AUSTRIA
T +43 512 934665
F +43 512 934666
E info@institutfuermarketing.com
W www.institutfuermarketing.com

Kurzbeschreibung

WIR ARBEITEN ALS PARTNER GEMEINSAM MIT UNSEREN KUNDEN AN LÖSUNGEN

Wir unterstützen Organisationen Bei strategischen Fragestellungen.
Benötigte Informationen beschaffen wir mit spezifischer Marktforschungskompetenz.

DURCH UNSEREN UNIVERSITÄTS-BEZUG SIND WIR
METHODISCH IMMER AUF DEM NEUESTEN STAND

Die für Sie ideale Methodenkombination wählen wir
nach eingehender Klärung Ihres Informationsbedarfs.

Kompetenzen

Strategische Positionierung

Wir schärfen gemeinsam mit Ihnen das Profil Ihres Unternehmens. In der strategischen Positionierung, liefern wir Antworten auf folgende Fragestellungen:

Was soll in Zukunft unser Tätigkeitsbereich sein?

Gemeinsam mit den bestimmenden Entscheidungsträgern definieren wir den Tätigkeitsbereich Ihrer Organisation: Welchen Nutzen wollen wir welchen Partnern in welcher Form und in welcher Region ermöglichen? Damit schaffen wir für alle Mitarbeiter Klarheit, was Ihre Organisation bewirken will und was nicht.

Welchen Zweck hat unsere Organisation, welche strategischen Ziele verfolgen wir?

Wir klären den Zweck Ihrer Organisation und erarbeiten mit Ihren Führungskräften sinnvolle Zielvorstellungen bezüglich Wachstum, Erfolg und Reputation – damit die Mitglieder Ihrer Organisation wissen, in welche Richtung die Reise geht und ein zu häufiges Hinterfragen dieser Richtung nicht den Fokus stört.

Welche besonderen Fähigkeiten sichern jetzt und zukünftig unseren Erfolg?

Wir decken spezifische Stärken Ihrer Organisation auf, indem wir bisherige Erfolge analysieren und uns bei Mitarbeitern und Marktpartnern über besonders positiv/negativ erlebte Erfahrungen informieren. Ein Abgleich mit zukünftigen Herausforderungen und der Vergleich mit Konkurrenten lässt uns zentrale Fähigkeiten Ihrer Organisation erkennen. Wir klären mit Ihnen, wie diese Fähigkeiten zukünftig besonders zu pflegen sind und welche fehlenden Fähigkeiten Sie aufbauen oder beschaffen sollten.

Welche Werte und Verhaltensweisen zeichnen uns besonders aus?

Durch intensive Gespräche und Gruppendiskussionen mit Management, Mitarbeitern und Partnern analysieren wir, wie Ihre Organisation „tickt“. Wir identifizieren charakteristische Merkmale und Werte, die durch das Verhalten Ihrer Organisation für Partner erlebbar sind. Gemeinsam erarbeiten wir den Wertekern Ihrer Organisation und die Verhaltensregeln, die Ihre Organisation in Zukunft zu einem attraktiven Austauschpartner machen.

Wie soll in Zukunft unser Portfolio von Märkten und Technologien aussehen?

Auf Basis der strategischen Ziele, der verfügbaren Fähigkeiten, der Struktur Ihres Tätigkeitsbereiches und der Entwicklungen am Markt bestimmen wir die Attraktivität möglicher Marktsegmente und die relative Wettbewerbsposition Ihrer Organisation. Wir legen gemeinsam die zu bedienenden Segmente fest, bestimmen die spezifische Art der Stiftung attraktiver Nutzen für diese Segmente und die adäquate Zuteilung von Ressourcen. Das Portfolio gibt auch die Richtung für zukünftige Innovationstätigkeit vor.

Wie sollen wir uns von unseren Mitbewerbern unterscheiden?

Gleichartigkeit macht verwechselbar. Wir klären mit Ihnen, welche zentralen Fähigkeiten Ihrer Organisation in Zukunft erlauben werden, sich in attraktiver Weise von Mitbewerbern zu unterscheiden, wie Ihre Einzigartigkeit in Form von Leistungen oder Verhalten erlebbar wird. Wir entwickeln und implementieren Managementsysteme, die den attraktiven Unterschied in Zukunft bewahren helfen.

Marken-Entwicklung

Wir legen mit Ihnen gemeinsam das Fundament für starke Marken. In der Marken-Entwicklung, liefern wir Antworten auf folgende strategische Fragestellungen:

Wer sind die zentralen Akteure in unserem Markt?

Mittels Systemanalyse identifizieren wir gemeinsam mit Ihren Führungskräften die zentralen Akteure und das Netzwerk ihrer gegenseitigen Beziehungen im Markt. Wir bestimmen die Interessen der zentralen Akteure und ihre Macht, diese Interessen durchzusetzen. Die Bestimmung der Position Ihrer Organisation im Marktsystem erlaubt Schlussfolgerungen bezüglich der Erreichbarkeit Ihrer Ziele und der dafür zu setzenden Maßnahmen.

Was soll(en) unsere Marke(n) sein?

Ausgehend von bisherigen Erfolgsmustern, Wahrnehmungen von Mitgliedern Ihrer Organisation, von (Nicht-) Kunden und anderen an den Leistungen Ihrer Organisation interessierten Akteuren entwickeln wir gemeinsam mit Ihnen einen Leitrahmen für Ihre Marke(n). Dieser enthält neben der leitenden Idee die beabsichtigten Bedeutungsinhalte Ihrer Marke(n) und die spezifischen Eigenheiten Ihrer Organisation und deren Leistungen, welche sie in attraktiver Weise von Mitbewerbern unterscheiden. Der Leitrahmen dient als strategische Richtschnur für alle zukünftige Aktivitäten Ihrer Organisation.

Welche Leistungen benötigen wir, um gewünschte Markenbedeutung zu vermitteln?

Wir klären durch Gespräche mit Kunden, Händlern und anderen wichtigen Stakeholdern sowie durch Analysedes Angebots wichtiger Mitbewerber, welchen Beitrag Ihr aktuelles Leistungsportfolio zur Stärkung der Marke liefert, welche Innovationsaktivitäten Lücken im Portfolio schließen sollen und welche Leistungsbestandteile die Marke schwächen. Aus diesen Überlegungen definieren wir das zukünftige Leistungsportfolio der Marke.

Wieviele Marken benötigen wir zur Strukturierung unseres Leistungsportfolios?

Wir untersuchen, ob die von Ihnen angebotenen Leistungen unter einem gemeinsamen Dach auftreten können, ohne bei ihren Adressaten verwirrende Markenerlebnisse entstehen zu lassen. Eine Analyse der Komplexitätder anzusprechenden Zielgruppen und Stakeholder, der Differenzierung von Mitbewerbern, der Wichtigkeit der Kostenreduktion, der Risiken von Spill-over-Effekten, der Notwendigkeit lokaler Anpassung, und der dafür benötigten Maßnahmen gibt Aufschluss darüber, welche Markenarchitektur für Ihre Organisation am besten geeignet ist. Ausgehend von dieser Ideal-Architektur gestalten wir interne Prozesse, die die reibungslose Implementierung sicherstellen.

Wie können wir die Marke für unsere MitarbeiterInnen erlebbar machen?

Um sicher zu stellen, dass Ihre zentralen Markenbotschafter – Ihre MitarbeiterInnen - die gewünschten Bedeutungsinhalte Ihrer Marke durch intensives und konsistentes Erleben verinnerlichen können, helfen wir bei der Übersetzung dieser Bedeutungsinhalte in das Tagesgeschehen Ihrer Organisation. Personalbeurteilungs- und belohnungssysteme, Berichtswesen, Ressourcenverteilung, organisatorische Strukturen und Prozesse, Kommunikationsmittel und vieles andere mehr bedürfen möglicherweise einer Überarbeitung. Wir unterstützen Sie als „Marken-Wächter“ bei der Übersetzung von Markenkonzepten inkonkrete Umsetzungsprojekte.

Welche externen Kontaktpunkte sind für ein stimmiges Erleben der Marke geeignet?

Attraktive und stimmige Erlebnisse mit Leistungen, Repräsentanten oder Kommunikationsmaterialien Ihrer Organisation verstärken die Verankerung der Bedeutungsinhalte Ihrer Marke. Mithilfe von Blueprinting, Top-of-Mind-Befragungen und Best Practice Analysen helfen wir Ihnen bei der Identifikation von Kontaktpunkten, die Ihre Marke wirkungsvoll und kosteneffizient bei Marktpartnern verankern können.

Wie stellen wir markenkonforme Erlebnisse an wichtigen externen Kontaktpunkten sicher?

Wir arbeiten mit Ihnen an der Ausgestaltung von marken-typischen Kontaktpunkten, um die Wunschbedeutungen Ihrer Marke für die Kunden und anderen wichtigen Akteure im Markt konsistent erlebbar zu machen. Gemeinsam definierte Gestaltungsregeln werden zu einer verbindlichen Vorgabe für alle MitarbeiterInnen und externen Dienstleister wie PR- und Werbeagenturen oder Distributionspartner.

Markt-Analyse

Wir durchleuchten Ihren Markt - Für mehr Sicherheit bei strategischen Entscheidungen. In der Markt-Analyse liefern wir Antworten auf folgende strategische Fragestellungen:

Wer sind die zentralen Akteure in unserem Markt?

Mittels Systemanalyse identifizieren wir gemeinsam mit Ihren Führungskräften die zentralen Akteure und das Netzwerk ihrer gegenseitigen Beziehungen im Markt. Wir bestimmen die Interessen der zentralen Akteure und ihre Macht, diese Interessen durchzusetzen. Die Bestimmung der Position Ihrer Organisation im Marktsystem erlaubt Schlussfolgerungen bezüglich der Erreichbarkeit Ihrer Ziele und der dafür zu setzenden Maßnahmen.

Welche Ansprüche haben Kunden und Partner an unsere Organisation?

Unser maßgeschneiderter Forschungszugang hilft Ihnen zu verstehen, mit welchen Problemen sich Ihre Kunden und andere zentrale Akteure im Markt gegenwärtig und in absehbarer Zukunft konfrontiert sehen. Wir ermitteln, welche Ansprüche Ihre Organisation in attraktiverer Weise erfüllen muss als Mitbewerber, um erfolgreich zu sein und zu bleiben.

Wer sind die relevanten Mitbewerber? Was zeichnet sie aus?

Wir bestimmen Ihre aus strategischer und aus Kundensicht wichtigsten Konkurrenten. Wir beurteilen, wie gut diese Mitbewerber im Vergleich zu Ihrem Unternehmen in der Lage sind, wichtige Erwartungen von Kunden, Partnern und anderen zentralen Akteuren im Markt zu erfüllen. Sie erhalten ein Bild der differenzierenden Fähigkeiten Ihrer Organisation und können daraus Maßnahmen zur Stärkung Ihrer Wettbewerbsposition ableiten.

Wie soll unsere Organisation auf absehbare Marktentwicklungen reagieren?

Wir identifizieren mit Ihnen die für Ihr Geschäft bestimmenden Einflussfaktoren aus der Markt-und Makroumwelt. Auf Basis Ihrer Überlegungen sowie ergänzender Marktforschung entwickeln wir denkbare Entwicklungszustände dieser Faktoren am Zeithorizont und leiten daraus resultierende Herausforderungen für Ihre Organisation ab. Wir bestimmen die von Ihrer Organisation benötigten Fähigkeiten um diese Herausforderungen nicht zu Bedrohungen werden zu lassen sondern daraus Chancen zu machen.

Wie zufrieden sind Kunden und Partner mit den Leistungen unserer Organisation?

Das von uns entwickelte Customer Satisfaction Monitoring bietet eine besonders effiziente Möglichkeit der Zufriedenheitsmessung. Aus den Ergebnissen erfahren Sie nicht nur das aktuelle Zufriedenheitsniveau Ihrer Kunden. Lieferanten, Absatzmittler oder MitarbeiterInnen. Sie können vielmehr ganz konkrete Maßnahmen zur Steigerung der Zufriedenheit und Bindung Ihrer Geschäftspartner ableiten.

Welches Potenzial steckt in neuen Märkten?

Wenn Sie in einen für Sie neuen Tätigkeitsbereich oder einen neuen geographischen Markt einsteigen wollen, analysieren wir das dort mögliche Geschäftsvolumen und die notwendigen Voraussetzungen, um dieses Potenzial zu heben. Wenn Sie Ihren bisherigen Tätigkeitsbereich ausdehnen wollen, bestimmen wir gemeinsam mit Ihnen die Erfolgsfaktoren Ihrer Organisation in den bisher bedienten Märkten und identifizieren die attraktivsten Märkte, wo ähnliche Bedingungen Erfolg versprechen.

Marken-Analyse

Wir liefern Klarheit über den Status-Quo Ihrer Marke und zeigen Potenziale für die Zukunft. In der Marken-Analyse liefern wir Antworten auf folgende strategische Fragestellungen:

Wofür steht unsere Marke?

Mit qualitativen und quantitativen Methoden analysieren wir, welche Bedeutungsinhalte Ihre Marke bei allen wichtigen Stakeholdern kennzeichnen - wie sich diese Inhalte von Mitbewerbern unterscheiden und wie sie sich im Lauf der Zeit verändern. Wir stellen aber auch fest, welche Leistungen, Verhaltensweisen und Personen für Ihre Marke als typisch angesehen werden und wie sich das Verhalten dieser Personen auf Ihre Marke auswirkt.

Wie wird unsere Marke an Kontaktpunkten erlebt?

Wir ermitteln zuerst gemeinsam mit Ihnen die wichtigsten Kontaktpunkte Ihrer Organisation mit Kunden und anderen wichtigen Akteuren im Markt. Dann analysieren wir mithilfe von narrativen, projektiven oder assoziativen Techniken, ob die von Ihnen gewünschten Bedeutungsinhalte Ihrer Marke an diesen Kontaktpunkten – z.B. in Geschäften, bei einer Messe oder in einer Anzeige erlebt werden und entwickeln daraus Empfehlungen für notwendige Maßnahmen zur weiteren Markenstärkung.

Wie gut vermitteln persönliche Kontaktpunkte unsere gewünschte Position?

Wir analysieren die Verhaltensweisen Ihrer Führungskräfte, MitarbeiterInnen und Distributionspartner als zentrale MarkenbotschafterInnen. Mithilfe von Beobachtungen sowie Analysen des Eigen- und Fremdbildes des Markenerlebnisses an persönlichen Kontaktpunkten evaluieren wir deren momentanen Beitrag zur angestrebten Markenposition und leiten Maßnahmen zur Markenstärkung ab.

Preisprämie rechtfertigt unsere Marke im Vergleich zum Mitbewerb?

Mithilfe bewährter Methoden (Conjoint-Analyse, Preisexperimente, Auktionen) ermitteln wir die Zahlungsbereitschaft von KonsumentInnen für die Leistungen Ihres Unternehmens, auch im Vergleich zum Wettbewerb. Daraus ziehen wir einerseits Schlüsse für die zukünftige Preisgestaltung, andererseits bestimmen wir durch Verknüpfung mit Markenbedeutungsanalysen die positiven und negativen Treiber ihrer Preisprämie.

Welche zusätzlichen Leistungen könnte unsere Organisation erfolgreich anbieten?

Wir klären , welche Fähigkeiten, Leistungen oder sonstigen Äußerungsformen Ihrer Marke für Ihren bisherigen Erfolg verantwortlich sind. Aufbauend auf diesen Erfolgsfaktoren suchen wir gemeinsam mit dem Top-Management weitere Leistungen, die markenstimmig zum Wachstum Ihrer Organisation beitragen können.

Wie können wir dem Wert unserer Marke im Zeitablauf steigern?

Wir unterstützen Ihre strategische und operative Markenführung durch die Etablierung eines Markeninformationssystems, das regelmäßige Informationen zu Veränderungen bezüglich Bedeutungsinhalten der Marke, Markenstärke sowie erzielbarer Preisprämie liefert. Durch Verknüpfung dieser Veränderungen mit Aktivitäten Ihres Unternehmens oder anderer Stakeholder können wir Maßnahmen zur Absicherung bzw. Steigerung des Werts Ihrer Marke ableiten.

Management Unterstützung

Wir unterstützen Sie bei der Gestaltung und Implementierung von Marketing-Prozessen. In der Management-Unterstützung helfen wir Ihnen bei folgenden Problemstellungen:

Wie können wir kurzfristig personelle Engpässe im Marketingbereich abfedern?

Wir übernehmen für abgegrenzte Zeiträume oder abgegrenzte Themenstellungen operative Marketing-Aufgaben in Ihrer Organisation. Wir achten dabei auf eine nahtlose Eingliederung. Wir treten nicht als Berater sondern als MitarbeiterInnen an, als Koordinatoren für bestimmte Aufgabenstellungen und Motoren für Projekte.

Wie sichern wir unserem Top-Management Unterstützung bei wichtigen strategischen Fragen?

Wir erhöhen die gefühlte Sicherheit bei strategischen Entscheidungen indem wir uns als Sparringpartner für strategische Fragestellungen zur Verfügung stellen. Wir hören zu, stellen unerwartete Fragen, regen kritisches Reflektieren an, helfen über den Tellerrand zu schauen. Festgefahrene Überzeugungen werden wieder gelockert, es wird möglich Alternativen ins Auge zu fassen und die Konsequenzen geplanter Handlungen kritisch zu durchleuchten.

Wie sichern wir notwendiges Marketing - Know-How unserer Mitarbeiter?

Wir konzipieren maßgeschneiderte Inhouse-Trainings in den Themenfeldern Strategie, Markenführung und...


DURCH UNSEREN UNIVERSITÄTS-BEZUG SIND WIR METHODISCH IMMER AUF DEM NEUESTEN STAND

Methodenpool

Qualitative Methoden:

Einzelinterviews: Leitfadeninterviews, Storytelling und narrative Interviews, Problemzentrierte Interviews, Critical Incident Technik, Laddering, Expertenbefragungen, Delphi-Verfahren
Fokusgruppendiskussionen
Projektive Verfahren:
Collagen, Szenarien, Assoziationstechniken
Beobachtung: Mystery Shopping, teilnehmende Beobachtung, Experimente
Netnography: Online-Analyse von Konsumenten- und Experten-Foren

Quantitative Methoden:

Standardisierte Befragungen
Conjoint-Befragungen zur Ermittlung von Preisprämie und finanziellem Markenwert

Eigenentwicklungen

Touchpointanalyse
... ist eine Methodenkombination zur Identifikation und Steuerung jener Kontaktpunkte, die für Ihre Marke besonders wirkungsvoll und kosteneffizient sind.

Customer Satisfaction Monitoring
... ist eine Methodenkombination zur besonders effizienten Messung der Zufriedenheit Ihrer Kunden.

Multi-sensory Sculpting
... ist ein innovativer qualitativer Forschungszugang „mit allen Sinnen“ – um Zugang auch zu Kundenwissen zu erhalten, das nicht in sprachlicher Form abrufbar ist.

MyBrand360
... ist ein umfangreiches Online-Erhebungs-Instrument über das Wissen, die Einstellung und die erhöhte Zahlungsbereitschaft relevanter Marktpartner für Ihre Marke im Wettbewerbsvergleich.

Kontaktieren Sie uns

Mag. Christoph Antretter

Geschäftsführung
+43 512 934665

Dr. Oliver Koll

Geschäftsführung
+43 512 934665

Mag. Monika Heppner

Geschäftsführung
+43 512 934665